Weihnachten

Weihnachten

Alle Jahre wieder… stehen wir vor der Frage:
“Welches könnte das schönste und beste Geschenk für meine Liebsten sein?”
Wobei es in der Regel nicht auf den Geldwert ankommt, sondern auf die Originalität. Was hat sich mein Mann schon sein langem gewünscht und hat es vielleicht nicht so direkt formuliert, sondern eher in einem Nebensatz zum Ausdruck gebracht? Wo waren wir bummeln als meine Frau auf etwas zeigte und meinte, dass dies doch besonders hübsch sei?
Worüber amüsiert sich die Freundin oder der Freund jedesmal, wenn die Sprache darauf kommt? Und meine Eltern, die haben doch alles was man braucht, was könnte ich denen schenken worüber die sich sehr freuen würden?

Fragen über Fragen… im Grunde alles sehr einfach zu beantworten:
Man sollte im Alltag mehr auf die Kleinigkeiten achten!

Der Mann schwärmt während einer gemeinsamen abendlichen Unterhaltung, dass sein Kollege vor kurzem von seiner Freundin eine neue Shiatsu Massage Matte geschenkt bekommen habe. Nun seien dessen Verspannungen im Rücken so gut wie weg. Dein Mann klagt des öfteren über den Bürostuhl. Dieser ist nicht rückenfreundlich und führt zu Verspannungen. Aha! … da haben wir doch schon einen Anhaltspunkt. Oder er erzählt von seinem Kumpel Felix. Dieser hat doch eine Dauertribühnenkarte von seinem Lieblingsfussballverein zum Geburtstag geschenkt bekommen. Ach, der hat´s ja so gut! Bingo – schon wieder ein kleiner Tipp.

Die Top 10 der beliebtesten Geschenke:

1. Buch
1. Smartphone
2. Kleidung
3. Spielzeug
4. Erlebnisgeschenk z.B. Musical,Krimi Dinner, Wellnesswochenende
5. Game für Spielekonsole
6. Kaffeevollautomat
7. Parfum und Kosmetik
8. High Tech z.B. Home Cinema Soundbar oder Tablet PC
9. Lebensmittel z.B. Länderpaket, Bierkorb, Spezialitäten
10. Schmuck und Uhren

Und Deine Ehefrau? Was war das für ein Farbstein beim Schaufensterbummel am Sonntag, als Ihr kurz beim Juwelier in´s Fenster geguckt habt und sie ganz entzückt davor stehen blieb? Sie sprach davon sich ein neu erschienenes Buch zu kaufen. Hat sie das schon? Und wie hat sie sich darüber beklagt, dass Ihr vor lauter Arbeit keine Zeit mehr füreinander habt. Mhhh da hat sie wohl recht. Das ist Dir auch schon aufgestoßen. Also nehmt Euch doch einfach mal ein Wochenende für Euch beide. Macht eine Städtereise, verbindet damit einen Musicalbesuch oder betätigt Euch sportlich an der frischen Luft. Hauptsache Ihr seid zusammen und genießt Eure Zweisamkeit!

Deine Eltern wünschen sich in der Regel nichts. Sie wollen nur, dass Du glücklich und gesund bist. Trotzdem gibt es auch für sie Wünsche, die sie wohl nicht äußern aber sehr schätzen würden. Beispielsweise:

Fensterputzen, Einkaufen übernehmen, gemeinsamen Ausflug unternehmen, Auto reparieren, Wohnraum streichen …

Ganz unter dem Motto: CARPE DIEM – Nimm Dir Zeit für Deine Liebsten solange sie da sind!

techgalerie top Geschenke

Und wie sieht es mit den Kindern aus? Ist doch einfach! Wunschzettel schreiben lassen und schon hast Du die dringendsten Wünsche die Du erfüllen kannst. Meist Spielzeug, Handy, Games, Tablet PCs, Spielekonsolen etc. Schön, aber wäre es nicht wichtiger bei allem Konsum einfach mal wieder richtig ZEIT miteinander zu verbringen?
Zusammen aus einem tollen Buch vorlesen. Gemeinsam ein Brettspiel spielen. Niedliche Kastanienmännchen zusammen basteln. Schwimmen gehen. Dinge, die im stressigen Alltag immer mehr in Vergessenheit geraten.
Es wäre doch für alle schön, wenn man sich später an gemeinsame Erlebnisse erinnert. Konsumgüter sind zwar schön, werden aber irgendwann weggeschmissen. Erinnerungen bleiben ein Leben lang!