Rechtsschutzversicherung

kostenlos vergleichen

Mit einer Rechtsschutzversicherung schützen Sie sich gegen das Kostenrisiko eines Rechtsstreites ab. Verschiedenste Kosten wie beispielweise Anwaltsgebühren, Gerichtskosten, Strafkautionen, Zeugengelder oder auch die gegnerischen Kosten werden bis zu der im Versicherungsvertrag festgelegten Summe abgedeckt.
Bestandteile einer Rechtsschutzversicherung können sein: Mietrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht, Strafrecht oder aber auch Rechtsschutz für den Straßenverkehrsbereich, Schadensersatzrecht, Vertrags- und Sachrechtsschutz, Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten, Sozialgerichtsrechtsschutz, Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrssachen, Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz, Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, Beratungs-Rechtsschutz, Opfer-Rechtsschutz.
Damit Sie als Betroffener für den unverhofften Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung die anfallenden Anwalts- oder Prozesskosten nicht selber tragen müssen, benötigen Sie einen zuverlässigen Rechtsschutz. Selbst für den Fall, dass Sie den Prozeß verlieren, bietet die Rechtsschutzversicherunge eine umfassende finanzielle Unterstützung.

Checken Sie mit dem nachfolgenden Versicherungsvergleich für Rechtsschutzversicherungen unverbindlich und kostenlos die Konditionen.