Wohngebäudeversicherung

Wohngebäude Versicherungen
kostenlos vergleichen

Die Wohngebäudeversicherung sichert Hausbesitzer gegen Schäden ab, die durch Feuer, Blitzschlag, Hagel, Leitungswasser und Sturm entstehen. Zusätzlich kann man zum Beispiel Überspannungsschäden, Feuernutzwärmeschäden ( Kaminbrand ), Schäden durch Fahrzeuganprall, Bruchschäden an Armaturen, Dekontaminationskosten versichern. Oder auch die Gefahr, die durch Wasser in Aquarien, Wasserbetten oder Regenfallrohren entsteht durch die Wohngebäudeversicherung abdecken. Der umfassende Schutz beinhaltet auch weitergehenden Schutz, wenn es um Hotelkosten, Gebäudebeschädigungen, Vandalismus und Elementarschäden, wie Überschwemmung, Erdbeben oder Schneedruck geht.

Checken Sie mit dem nachfolgenden Versicherungsvergleich für Wohngebäudeversicherungen unverbindlich und kostenlos die Konditionen.