Kinder Unterwäsche

Unterwäschegrössen Kinder

Wer Kinder hat, weiß, diese wachsen so schnell, dass man diese innerhalb kürzester Zeit mehrfach neu einkleiden muss. Ob Oberbekleidung oder Schuhe. Gerade gekauft und schon paßt es nicht mehr. Oftmals wird dabei die Unterwäsche vergessen. Haben Sie kontrolliert ob diese noch richtig sitzt? Eventuell schneiden die Unterhemden unter den Achseln ein oder die Beinausschnitte sind zu eng und drücken in der Leiste. Eine schlecht sitzende Unterwäsche vermiest nicht nur Kindern die gute Laune. Daher haben wir Ihnen die nachfolgende Größentabelle für Kinderunterwäsche zusammengestellt. Wie Sie richtig messen wird Ihnen ebenfalls erklärt. Und wenn Sie daran interessiert sind wie Sie Unterwäsche richtig pflegen, so helfen Ihnen unsere Wäsche-Pflegetipps weiter.
Einen schönen Tag noch und wenn Sie mit uns zufrieden sind, würden wir uns über ein LIKE auf unserer Facebook Seite oder eine Weiterempfehlung via Twitter sehr freuen !

Kinderunterwäsche Grössentabelle

Alter Unterwäsche Grösse
3 – 4 Jahre 104
4 – 5 Jahre 110
5 – 6 Jahre 116
6 – 7 Jahre 122
7 – 8 Jahre 128
8 – 9 Jahre0 134
9 – 10 Jahre 140
10 – 11 Jahre 146
11 – 12 Jahre 152
12 – 13 Jahre 158
13 – 14 Jahre 164
14 Jahre plus 170
15 Jahre 182
16 Jahre & älter 188

Hinweis

Bedenken Sie bitte, daß es bezüglich der Festlegung der Größen keine gesetzlichen Vorschriften gibt. Jeder Hosenhersteller kann die Maße für sich definieren. Wichtig ist daher die eigenen Maße zu ermitteln und dann mit der Größentabelle des jeweiligen Herstellers zu vergleichen. So beugen Sie Fehlkäufen vor und ersparen sich Retouren.

Kindermode Gutscheine











Unterwäschegrösse messen:

Die Wäsche Größe ergibt sich aus der Körpergrösse Ihres Kindes. Diese ermitteln Sie indem Sie Ihr Kind gerade hinstellen und mittels Zentimeter-Maßband vom Scheitelpunkt des Kopfes bis zur Fußsohle hin messen. Der so ermittelte Wert ergibt die Unterwäschegrösse.
Beispiel: Ihr Kind ist 112 Zentimter groß. Dies entspricht der Unterwäsche Größe 116. Also immer die nächst höhere Wäsche Grösse.

Unterwäsche Pflegetipps

Unterwäsche kann sowohl aus reiner Baumwolle als auch aus Mischgewebe hergestellt sein. Die in der Wäsche enthaltenen Etiketten geben Ihnen hierzu Auskunft. In der Regel enthält dieses Etikett auch eine Pflegeanleitung.
Unsere Tipps um Ihre Wäsche möglichst lange in Form und Farbe zu erhalten:

1. Dunkle, rote und weiße Unterwäsche bitte immer getrennt waschen. Beispielsweise mit entsprechend farbiger Bettwäsche oder Handtüchern zusammen.

2. Die Unterwäsche muß aufgrund der neuesten Waschmaschinentechnik nicht mehr bei 90° Grad gewaschen werden. Es reicht auch eine 40° Grad Wäsche bei leichter Verschmutzung und eine 60° Grad Wäsche bei stärkerer Verschmutzung. 90° Grad nur, wenn man zum Beispiel krank ist und die Keime loswerden will.

3. Verwenden Sie für farbige Unterwäsche spezielle Colorwaschmittel.

4. Weiße Unterwäsche aus Baumwolle kann, wenn sie vergilbt ist, auch in einem Eimer mit Bleichmittel (Domestos ua.) eingelegt werden. Aber Achtung: Die Chlordämpfe sind gefährlich – den Raum bitte ausreichend lüften! Lassen Sie die Wäsche über Nacht einweichen, spülen Sie die Wäsche mit kaltem Wasser aus und waschen Sie diese dann ganz normal in der Waschmaschine bei 60° Grad mit Vollwaschmittel.
Anschließend in den Trocker und die Wäsche erstrahlt wie neu!

5. Alternative zum Chlorhaltigen Bleichmittel: NATRON !
Gib ½ Tasse Natron zum normalen Waschmittel und lass die Wäsche wie gewohnt waschen. Das Weiß überzeugt – probier´s aus!

Empfehlenswerte online Shops für Kindermode

Unser Service ist selbstverständlich kostenlos und über eine Weiterempfehlung würden wir uns sehr freuen!