Nachfolgende Größentabelle für Herrenkonfektion hilft Ihnen Ihre richtige Kleider- bzw. Bestellgrösse festzustellen.
Bedenken Sie bitte, daß es bezüglich der Festlegung der Kleidergrössen keine Gesetze gibt. Daher kann jeder Textilhersteller die Maße für sich definieren. Wichtig ist daher die eigenen Maße zu ermitteln. Wie Sie dies leicht bewerkstelligen können haben wir Ihnen hier ausführlich beschrieben.

 

 
GrösseKörper-
grösse cm
Brust-
umfang cm
Bund-
weite cm
Gesäß-
umfang cm
   S  46 bis 173     89-     92   79-   82     95-     98
   S  48171- 176     93-     96   83-   86     99-   102
   M  50174- 179     97-   100   87-   90   103-   106
   M  52177- 182   101-   104   91-   94   107-   110
    L  54180- 184   105-   108   95-   98   111-   113
    L  56184- 188   109-   112   99- 104   114-   117
  XL  58186- 190   113-   116 105- 108   118-   121
  XL  60188- 192   117-   120 109- 112   122-   125
XXL  62190- 194   121-   124 113- 118   126-   129
XXL  64192- 196   125-   128 119- 122   130-   133

 

( Keine Gewähr )

 Alle Maße erfolgen, wenn nicht anders angegeben in cm=Zentimeter siehe Spaltenüberschriften. Wie Sie Maß nehmen erklären wir Ihnen hier.

Beachten Sie bitte: Die o.a. Grössentabelle dient als Richtwert. Die Grössen können von Hersteller zu Hersteller differieren, da es keine gesetzlichen Vorgaben gibt.
Daher ist es vor jedem Kauf sinnvoll etwaige Grössentabellen des Anbieters zu vergleichen und Maß zu nehmen.

Unter uns: Ein seriöser online-Shop bietet Ihnen immer eine Größentabelle oder aber zumindestens eine kostenlose Hotline zur Klärung der Größenangabe.

Dies ist u.a. auch ein Bewertungskriterium hinsichtlich der Kundenfreundlichkeit für unsere Shop-Überprüfungen.

 

 

Wie gemessen wird:

 

Brustumfang:

Das Maßband horizontal unter den Achseln und über die Brusterhebung. Das so ermittelte Maß ergibt den Brustumfang in Zentimetern.


 

Bundumfang:

Umfang der natürlichen Gürtellinie zwischen der Oberkante der Hüftknochen und den unteren Rippen, gemessen bei normaler Atmung, aufrechter Haltung und entspanntem Unterleib. Das so ermittelte Maß ergibt den Bund- und Bauumfang in Zentimetern.

 

 

Gesäßumfang:

Das Maßband horizontal an der breitesten Stelle des Gesäßes. Das so ermittelte Maß ergibt den Gesäßumfang in Zentimetern.


 

Körpergröße

Vertikaler Abstand zwischen Scheitel und Fußsohle, gemessen bei aufrechter Haltung ohne Schuhe und geschlossenen Füßen. Das so ermittelte Maß ergibt die Körpergröße in Zentimetern.